Zum Shop
Die Siedler von Catan Junior   back Zurück




Die Junior-Ausgabe der Siedler von Catan bringt Kinder ab 6 Jahren auf ein bis dato unbekanntes Catan. Denn hier sind keine „Siedler" im eigentlichen Sinne zugange. Vielmehr verkörpern die Spieler Piraten, die überall auf den Inseln ihre Schlupfwinkel, Piratenlager genannt, errichten und mit ihren Schiffen lossegeln, um weitere Piratenlager zu errichten.

Der Catan-Kenner wird unschwer erkennen, dass viele wesentliche Elemente des „großen" „Siedler von Catan" in die Junior-Ausgabe übernommen wurden, nur heißen diese, dem Thema gemäß, nun anders: Hier werden Piratenlager an Landschaften gebaut, über welche man Ausrüstungskarten erhält. Mit diesen baut man wiederum Schiffe und weitere Piratenlager bzw. kauft Entwicklungskarten (die hier „Coco-hilft"-Karten heißen). Und natürlich braucht man auch ganz andere Ausrüstungskarten, um ein Piratenlager zu bauen. Holz und Wolle gehören fraglos dazu, aber was wäre ein ordentliches Piratenlager ohne Piratengegenstände wie einen Säbel und eine Buddel Rum!?

Jeder Spieler beginnt mit 2 Piratenlagern, es gewinnt, wer als erster 7 Piratenlager gebaut hat. Um ein neues Piratenlager zu bauen, muss man mit einem Schiff von einem bereits bestehenden Piratenlager aus zum neuen Bauplatz fahren. Man baut also immer abwechselnd Schiff, Piratenlager, Schiff, Piratenlager usw.



Was macht, abgesehen vom Thema, nun aber die Unterschiede der Junior-Ausgabe zu „Die Siedler von Catan" aus?

In erster Linie wurde auf einige komplizierte Regeln wie die Abstandsregel, sowie den Ausbau von Siedlungen zu Städten, verzichtet. Andere Elemente wurden durch ein einfacheres System ersetzt, so gibt es z.B. ein Äquivalent zur „größten Rittermacht", das aber einfacher handhabbar ist. Gewürfelt wird mit einem sechsseitigen Würfel - so ist sichergestellt, dass alle Spieler bei jedem Würfelwurf immer wenigstens eine Ausrüstungskarte bekommen -zumindest wenn das entsprechende Feld nicht durch den Geisterpiraten blockiert ist oder eine 6 gewürfelt wurde. Durch den festen Spielplan entfallen lange Aufbauzeiten, man kann sofort losspielen. Überhaupt wird die Spielzeit deutlich verkürzt, da man weniger Siegpunkte zum Sieg benötigt und auch nur ein Schiff zwischen zwei Piratenlagern gebaut werden muss.

Ein neues Spielelement ist der Marktplatz. Auf diesem liegt zu Spielbeginn von jeder Ausrüstungssorte genau eine Karte. Wenn man am Zug ist, kann man eine seiner Handkarten gegen eine der Karten auf dem Marktplatz austauschen. Sollten irgendwann nur noch Karten einer Sorte im Marktplatz liegen, dann werden alle Karten abgeräumt und es wird von jeder Sorte wieder, wie zu Spielbeginn, genau eine Karte ausgelegt.

Natürlich kann man auch weiterhin mit den anderen Spielern bzw. mit der Bank tauschen, der Marktplatz soll aber auch handels- und tauschunlustigen Spielern die Möglichkeit geben, ihre Kartenhand auf einfache Art und Weise mit den notwendigen Rohstoffen zu versorgen - durch den simplen Tausch einer Karte gegen eine andere. Wenn denn das Gewünschte gerade im Angebot ist.

Man sieht, die Junior-Ausgabe ist der perfekte Einstieg in die Welt der Siedler von Catan, mit allen Spielelementen, die den Spaß auf Catan ausmachen - nur eine Spur einfacher und schneller zu spielen.

ab 6 Jahren 3-4 Spieler ca. 30 - 45 Min



ArtikelNr SVC017
Hersteller Kosmos
Lieferfrist 1 - 2 Wochen
Unser Preis: CHF     45.90


Bestellmenge
 In den Warenkorb