Zum Shop
Big Five   back Zurück




Die Spieler versuchen ihre Tierkarten loszuwerden. Wem dies als Erster gelingt, gewinnt das Spiel. Doch nicht alle Tiere können gemeinsam abgelegt werden. Da gilt es den Überblick zu behalten und im richtigen Moment die beste Entscheidung zu treffen. Lange Reihen werden besonders belohnt, allem voraus der „Big Five“, eine perfekte Gruppe mit fünf Tierkarten.

Ein einfaches Legespiel mit viel Spielspaß!


So spielt man Big Five:

Alle Tierkarten werden gleichmäßig an die Spieler ausgeteilt, eine Karte kommt als Start der Auslage in die Tischmitte.
Jeder Spieler hat seinen eigenen verdeckten Nachzugstapel. Wer an der Reihe ist, versucht von seinen fünf Handkarten so viele wie möglich auszulegen.

Legeregel 1: Es darf nur an eine Tiergruppe angelegt werden.
Legeregel 2: Mindestens eine Karte der Gruppe, an die angelegt wurde, muss schon in der Auslage gewesen sein.
Legeregel 3: In einer Gruppe dürfen sich nur gleiche Tiere mit unterschiedlichen Kartenfarben oder nur unterschiedliche Tiere mit gleicher Kartenfarbe befinden.
Legt ein Spieler die 4. oder 5. Karte in eine Gruppe, erlangt er einen Bonus, indem er Karten von der Hand oder vom Nachzugstapel aus dem Spiel nehmen darf.

Am Ende seines Zuges zieht der Spieler wieder auf fünf Karten nach.

Es gewinnt der Spieler, der als erster keine Karten mehr auf seinem Nachzugstapel und auf seiner Hand hat.

ab 7 J./ 1-4 Spieler / ca. 20 Min.

ArtikelNr KAR106
Hersteller Amigo
Lieferfrist sofort lieferbar
Unser Preis: CHF     13.00


Bestellmenge
 In den Warenkorb